Kontakt

Ohlsdorfer Straße 50
22299 Hamburg

Tel 040 – 5149 1466
Fax 040 – 5149 1465

TANKARD 'For A Thousand Beers': Zum 40. Jubiläum das Noise Record Deluxe Boxset - VÖ: 25. FEBRUAR 2022/BMG

Die Geschichte von Tankards Aufstieg zu einer der meistverehrtesten Thrash Metal Bands begann zuerst bescheiden in Frankfurt unter dem Namen Avenger im Jahr 1982. Es waren die Demo-Tapes von ‘Heavy Metal Vanguard’ und ‘Alcoholic Metal’, die unter der Hand gedealt wurden und somit bekam die Band ihren Einstieg in die internationale Metal Community. Positive Mund zu Mund Propaganda rief seinerzeit Noise Records, ein neues Metal Label, auf den Plan. Weiterlesen ...


MAXWELL kündigt sein neues Studioalbum an "blacksummers'NIGHT" kommt im Frühjahr 2022

LOS ANGELES, am 16. November 2021. Das Jahr 2022 hat ein erstes R&B-Highlight, denn der dreifache GRAMMY-Gewinner Maxwell hat soeben sein neues Studioalbum angekündigt: blacksummers’NIGHT kommt im Frühjahr! Es handelt sich dabei um den letzten Teil jener Albumtrilogie, die er mit dem GRAMMY-prämierten US-#1-Album BLACKsummers’night im Jahr 2009 begonnen hatte – sowie um seine erste Veröffentlichung beim neuen Labelpartner BMG. Weiterlesen ...


SAXON veröffentlichen neues Studioalbum "CARPE DIEM" am 4. Februar 2022 / SL Music

Die Legende kommt mit immenser Kraft und vollem Gebrüll…. Saxon veröffentlichen am 4. Februar 2022 ihr neues Studioalbum „Carpe Diem“ via Silver Lining Music, inzwischen das 23. Album der ikonischen britischen Heavy Metal Band. Weiterlesen ...


Gitarren-Legende CARLOS SANTANA kündigt für den 15. Oktober sein starbesetztes Album "Blessings And Miracles" an! (BMG)

LOS ANGELES (18. August 2021) – Die mehrfach mit dem Grammy-Award ausgezeichnete Gitarren-Legende Carlos Santana kündigte heute ein neues Album mit dem Titel „Blessings And Miracles“ an – ein meisterhaftes Werk, auf dem sich das who is who der Musikbranche ein illustres Stell-Dich-ein gegeben hat. Es wird weltweit am 15. Oktober via BMG erscheinen und die erste umwerfende Single-Auskopplung „Move“ enthalten, für die die Musik-Ikone erneut mit dem Matchbox 20-Sänger Rob Thomas zusammenarbeitete. „Move“ wird bereits ab dem 18. August bei allen Radiosendern zu hören und u.a. als Pre-Order Bundle zusammen mit „She’s On Fire“ – einer Kollaboration mit Diane Warren und G-Eazy – erhältlich sein. Weiterlesen ...


MONTREUX JAZZ FESTIVAL & BMG VERÖFFENTLICHEN BRANDNEUE LIVE ALBEN VON MARIANNE FAITHFULL & MUDDY WATERS (VÖ: 27.8.2021)

DIE NÄCHSTEN KÜNSTLER DER „THE MONTREUX YEARS“- REIHE - ERLEBE DIE IKONISCHEN PERFORMANCES DES LEGENDÄREN MONTREUX JAZZ FESTIVALS IN ATEMBERAUBENDER AUDIOQUALITÄT

Die Reihe des Montreux Jazz Festivals und BMG feiert die 55-jährige Geschichte des Festivals und die zeitlosen Künstler, die auf seinen Bühnen gestanden haben
● ‘MARIANNE FAITHFULL: THE MONTREUX YEARS’ und ‘MUDDY WATERS: THE MONTREUX YEARS’ sind ab 27. August erhältlich

Das Montreux Jazz Festival und BMG kündigen heute mit „Marianne Faithfull: The Montreux Years“ und „Muddy Waters: The Montreux Years“ den nächsten Teil der The Montreux Years-Reihe für Freitag, 27. August 2021, an. Verfügbar in Konfigurationen mit mehreren Formaten inklusive Doppel-LP sowie Download- und Streaming-Diensten, bieten die beiden neuen Full-Length-Alben zum ersten Mal fesselnde Performances von Marianne Faithfull und Muddy Waters' Auftritten beim legendären Schweizer Festival, aufgenommen und remastert in atemberaubender Qualität. Weiterlesen ...


Buena Vista Social Club’s 25th Anniversary Editions erscheinen am 17.9.2021

World Circuit gibt heute Details zu den Buena Vista Social Club’s 25th Anniversary Editions bekannt, die am 17. September veröffentlicht werden und 2LP + 2CD Deluxe Book Pack, 2CD Casebook, 2LP Gatefold Vinyl und Digital Formate umfassen. Die Editionen erscheinen limitiert zum 25-jährigen Jubiläum des Albums und enthalten das Originalalbum, das von GRAMMY-Gewinner Bernie Grundman remastered wurde, sowie bisher ungehörte Tracks von den original Session-Tapes von 1996, darunter das heute veröffentlichte “Vicenta”. Weitere Features in allen Formaten sind neue Liner Notes, unveröffentlichte Fotos und Texte, weitere Biografien, Kunstdrucke und eine geschriebene Geschichte des legendären Havanna-Clubs, die exklusiv im Deluxe Book Pack-Format erhältlich sind.

Diese neue Ausgabe enthält Tracks, die während dieser legendären Woche im Jahr 1996 aufgenommen, aber nie veröffentlicht wurden; einige waren als Repertoire-Vorschläge gedacht, einige waren spontane Improvisationen und einige vollendete Juwelen, die mit allem auf dem Originalalbum ebenbürtig sind. Ein solches ausgegrabenes Juwel ist „Vicenta“, das heute zum ersten Mal enthüllt wird. (Hier anhören)

Die Geschichte, Authentizität und Mystik des Buena Vista Social Club strahlt heute so hell wie eh und je und begeistert neue und alte Fans. Am 26. März 1996 versammelte der kubanische Bandleader Juan de Marcos González, der amerikanische Produzente und Gitarrist Ry Cooder und der britische Produzent und Label-Chef Nick Gold eine improvisierte Gruppe kubanischer Musiker in den historischen EGREM/Areito-Studios des Centro Havana aus den 1950er Jahren. Weiterlesen...


THE REPLACEMENTS – PLEASED TO MEET ME (DELUXE EDITION) (VÖ: 9.10.2020)

THE REPLACEMENTS VERÖFFENTLICHEN NEUES BOX SET VON PLEASED TO MEET ME

3-CD/1-LP-Sammlung enthält 29 zuvor unveröffentlichte Tracks, darunter Demos, Rough Mixe, Outtakes und Bob Stinsons finale Aufnahmen mit der Band, sechs unveröffentlichte „Rough Mixe“ inklusive „Alex Chilton“sind ab sofort digital erhältlich

Die Aufnahme von Pleased To Meet Me war eine transformative Reise für The Replacements. Eine, zu deren Beginn die leicht entflammbare Band aus Minneapolis am Rande des Zusammenbruchs stand und die mit einem der maßgebenden Alben ihrer Geschichte endete. Diese Transformation wird von dem neuen Box Set PLEASED TO MEET ME (DELUXE EDITION) ausführlich dokumentiert.

Mehr als die Hälfte der Musik (29 von 55 Tracks) dieses Deluxe-Edition-Sets wurden nie zuvor ver-öffentlicht, darunter Demos, Rough Mixe und Outtakes, aber auch Bob Stinson’s letzte Aufnahmen mit The Replacements aus dem Jahr 1986. Weiterlesen ...











 
 Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 6. Bitte verwenden Sie Mozilla Firefox oder Internet Explorer 8